Annäherung an Freileitungen

Falls Ihr Grundstück von einer Freileitung der TINETZ-Tiroler Netze GmbH überspannt wird und Sie dieses Grundstück bebauen wollen, bieten wir Ihnen oder Ihrem Architekten eine fachliche Beratung über die notwendigen Sicherheitsabstände zu Bauten, Baumaschinen etc. an.

Auch wenn Sie in Ihrem von einer Freileitung überspannten Garten Gehölze pflanzen wollen, beraten wir Sie gerne über die zu Ihrer eigenen Sicherheit notwendigen Abstände von spannungsführenden Teilen bzw. ersuchen wir Sie, nach Möglichkeit höherwachsende Pflanzungen nur außerhalb der Leitungstrasse vorzunehmen.

Bei Baumfällungen in Leitungsnähe bitten wir Sie, falls die Gefahr einer Unterschreitung der Sicherheitsabstände droht, uns zeitgerecht zu informieren.

Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

» Kontakt

rotate