Spannungsqualität

Auf dem Weg zum Kunden verändert sich die ursprüngliche Form der elektrischen Spannung gegenüber der praktischen Idealform, wie sie vom Kraftwerk generiert wird, durch diverse Einflüsse, die teilweise auch von Kundenanlagen selbst herrühren können (Netzrückwirkungen).

Diese Änderungen der Netzspannung treten z.B. als

  • Spannungsschwankungen
  • Verzerrungen, Oberschwingungen
  • kurzzeitige Spannungseinbrüche und Spannungsspitzen

in Erscheinung und können unerwünschte Auswirkungen auf den Betrieb elektrischer Geräte haben.

Zu dieser Thematik bieten wir folgende Leistungen an:

  • Messungen der Spannungsqualität
  • Lokalisierung von Störquellen
  • Beurteilung der Spannungsqualität und allfälliger Störemissionen entsprechend den einschlägigen Standards

Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

» Kontakt

rotate